12./13.11.2005 Travemünde

Nachdem wir am Freitagabend noch mit Silke, Kai, Regina und Andre unsere Bridgekasse 2005 „verfressen“ haben, starten wir am Samstag gegen 09:00 Uhr nach TRAVEMÜNDE, wo wir uns mit Didi und Moni verabredet haben.
Gegen kurz nach 10:00 Uhr treffen wir am Stellplatz Kowitzberg (6,-- EUR/24 Std. zzgl. Kurtaxe; in der Hauptsaison 10,-- EUR/24 Stunden) ein und machen uns nach einem kurzen Schnack alle gemeinsam auf den Weg entlang der Steilküste nach Niendorf (ca. 7 km). Nach einem Fischbrötchen am Hafen geht es wieder zurück, wo wir den Nachmittag mit dem redlich verdienten Kaffee und Kuchen ausklingen lassen. Nach einem gemütlichen Abend und einer erholsamen Nacht machen wir am Sonntag nach dem Frühstück noch einen Bummel entlang der Promenade und vorbei an der Privall-Fähre.
Gegen 16:00 Uhr sind wir nach einem erholsamen Wochenende mit trockenem und teils sonnigen Wetter wieder in Kiel angekommen.

Hafen Travemünde (SH)

Kostenlose Zähler