21. - 23.03.2003 Schleswig-Holsteinische Westküste


Eine der ersten Touren des Jahres soll uns an die Westküste führen. Wir starten von Kiel aus nach Husum, wohin uns ja unsere erste Tour in 2002 schon verschlagen hatte. Der Wiesenstellplatz vor dem Campingplatz ist leider noch geschlossen und für das stehen auf dem asphaltierten Wendeplatz sind wir nicht bereit auch noch Geld zu zahlen. Also beschließen wir nach einem Spaziergang am Strand weiter in Richtung LECK zu fahren. Am dortigen Hallenbad finden wir ein ruhiges Plätzchen.

Die Attraktionen von Leck selbst halten sich jedoch sehr in Grenzen. Deshalb geht es am Samstag weiter über Nordstrand nach Tönning, wo wir am Multimar Wattforum ein Päuschen einlegen und auch ein wenig entlang des sehenswerten Hafens bummeln.

Zur Übernachtung fahren wir schließlich nach BÜSUM. Dort ist es kein Problem auf der für 130 Mobile ausgelegten Wiese noch ein Plätzchen zu finden. Wir entlöhnen den Obolus von 11,-- EUR und bummeln noch ein wenig durch die Stadt.

Bevor es am Sonntagmittag wieder nach Kiel geht machen wir noch einmal die Stadt unsicher.

Kostenlose Zähler